Espelkamp
Hafenträger:
Stadt Espelkamp
 
Ferdinand-Porsche-Str. 13
32339
Espelkamp
Nordrhein-Westfalen
 
Gesamte Nutzfläche (ha): ca. 3 ha
 
Betriebszeiten

Mo.- Fr. von 6.00 bis 16.00 Uhr

Samstag: keine Betriebszeiten

Sonntag: keine Betriebszeiten

Auf Anfrage Sonderzeiten möglich

 
Ansprechpartner Logistik
Sebastian Jezek
Projektkoordinator "Hafenband am Mittellandkanal"
Tel.: 0571 82885-22
Fax: 0571 82885-24
 
Ansprechpartner Gewerbeflächen
Günter Segelhorst
Tel.: 05772 56 22 18
 
Hafenzugänge
 
Schiffseitig
 
Liegeplätze (Europaschiffe): 3
Länge der Anlegeplätze: 350
max. Abladetiefe (m): 2,5
max. Containerlagen: 2
Mittellandkanal bei km: 80
Max. Schleusengröße (m): 85
 
Schleuseninformationen:

Mo.- Sa. von 6.00 bis 22.00 Uhr Sonntag: von 8.00 bis 16.00 Uhr

 
 
 
 
 
Straßenseitig
 
Beschreibung:

A30, B239, B65, L770

 
Güterumschlag
 
Schüttgut Schüttgut  ok
flüssige Düngemittel flüssige Düngemittel  ok
sonstige Flüssigkeiten sonstige Flüssigkeiten  ok
 
 
Hauptumschlagsgüter:

Flüssig- und Feststoffdünger, lose Schüttgüter, Düngemittel

 
konventionelle Umschlaggeräte:

Schienengebundener Portaldrehkran (8 - 9 t)

Umschlaganlage für Flüssigdünger und sonstige Flüssigkeiten

Ladestraße

 
 
Besondere Geräte:

Brückenwaage

3 Flüssigdüngertanks (5 000 t)

 
 
Dienstleistungen:

Mischen von Düngemitteln

Vor-/ Nachlauf kann organisiert werden

Vermittlung durch das Hafenbandmanagement

 
Lagermöglichkeiten:
gedeckte Lagerfläche (m²): 3 000
ungedeckte Lagerfläche (m²): 2 400
Lagerfl. Zugang Wasser (m²): 5 400
Freilagerflächen befestigt (m²): 2 400